kontakt@vera-anders-coaching.de
02161-3049878

SOMMER 2019 — Workshop auf Mallorca: Dein illustriertes Reisetagebuch.

Mehr Informationen zu diesem Workshop finden Sie ↬ hier.

Nix
»Auch eine schwere Tür braucht nur einen kleinen Schlüssel.«
— Charles Dickens

Coaching & Beratung

WIE SCHÖN, DASS SIE DA SIND!

Durch eine neue Lebensphase gehen.

Das Selbstbewusstsein stärken.

Eine Balance zwischen Job und freier Zeit finden.

Ihre individuellen Themen gezielt beleuchten und beherzt angehen.

Manchmal drücken und ziehen wir an Themen herum und kommen doch nicht weiter. In diesen Um- und Aufbruchsituationen bin ich als Personal Coach, Psychologische Beraterin und Germanistin empathisch und strukturiert an Ihrer Seite. Dabei setze ich das Wissen und die Werkzeuge aus insgesamt zwanzig Jahren Trainingserfahrung ein.

Der Schlüssel: Bei mir finden Sie besonders mit unkomplizierten und erprobten Schreibmethoden den Dreh. So schätzen Sie sich und Ihr Verhalten klarer ein, nehmen die Situation leichter an oder verändern sie einfacher. Meist reicht dazu schon eine kleine Sitzungsreihe.

Sie haben Fragen oder Terminwünsche? Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

Herzlich

Vera Anders

Bild 02

FAQ

»Welche Methoden setzen Sie ein? Was ist besonders oder anders?«

Seit gut zwanzig Jahren sammle ich effektive Methoden und setze sie individuell passend ein. Undogmatisch und respektvoll verwende ich dazu auch Coaching-Werkzeuge aus unterschiedlichen Schulen und Richtungen, wie das Reframing, die Arbeit mit dem inneren Team, dem inneren Kind, mit Glaubenssätzen und der eigenen Biografie. Ich schätze außerdem die Disney-Methode und die Dilts-Pyramide zum Herausarbeiten und Prüfen von Zielen.

Was ist besonders? In den Coachings baue ich auf verschiedenste Techniken mit einfachem Schreiben des Klienten, ganz ohne anstrengende Ansprüche an die Qualität der entstehenden Texte. Anders als das flüchtige Sprechen und Denken, „bleiben“ die vom Klienten selber notierten Gedanken und Antworten. Das erlaubt ein viel gezielteres Auseinandersetzen mit dem, was da ist. Zum Ende einer jeden Sitzung bringen wir mit wenigen Sätzen die wichtigsten Erkenntnisse auf den Punkt. So haben Sie als Klient immer etwas Konkretes in der Hand und erleben auch Fortschritte viel intensiver.

»Was lerne ich in den Sitzungen?«

In der Regel lernen meine Klienten — und ich mit ihnen — viel und oft Unerwartetes über sich, über ihre Situation und Veränderungsansätze. Auf Wunsch vermittle ich aber auch gezieltes Wissen zu den Themen Zeitmanagement und bewusste Kommunikation im privaten und beruflichen Umfeld. Als Schreibtrainerin biete ich auf ↬ textekonzepte.de außerdem Coachings zum Texten im Beruf und fürs kreative Schreiben.

»Wie buche ich? Wo finden die Coachings statt?«

Sie melden sich telefonisch oder per E-Mail bei mir. In einem kostenfreien Gespräch besprechen wir Ihr Anliegen in ersten Zügen und planen unseren Termin. In der Sitzung oder kleinen Sitzungsreihe erarbeiten Sie gemeinsam mit mir und unterstützt durch Methoden und Fragen konkrete Ergebnisse, Sicht- und Handlungsalternativen im Sinne Ihres Coaching-Zieles. Die Coachings finden entweder hier in Mönchengladbach oder am Ort Ihrer Wahl im Umkreis von Düsseldorf, Aachen und Köln statt.

»Wie lange dauert ein Coaching? Was kostet es?«

Eine einmalige Coaching-Sitzung dauert 120 Minuten, eine Coaching-Reihe mit drei oder fünf Sitzungen je 90 Minuten. In einem Vorabgespräch bestimmen wir die Coaching-Koordinaten, die wir dann ganz nach Fortschritt und passend zu Ihrem Ziel und Thema flexibel verändern können. Bei mir steht dabei eine gute Veränderung mit der nötigen Ruhe und im richtigen Zeitrahmen im Fokus.

Die Kosten ergeben sich aus der Dauer der gebuchten Einheiten. Handelt es sich auch um ein berufliches Thema, so beteiligen sich viele Unternehmen. Als Netto-Richtwert für Privatzahler gelten 120€ pro 120 Minuten und 100€ für 90 Minuten. Im Einzelfall kommen eine kleine Raum- oder Fahrkostenpauschale hinzu.

Bild 03

Philosophie

Wir sind verantwortlich und entscheiden immer für uns und unser Leben. Das ist manchmal anstrengend, bedeutet aber auch die Freiheit, aus unserer Zeit das Beste für uns und die, die wir lieben herauszuholen.

Im Coaching geht es für mich ums Zuhören und darum, mit dem Klienten herauszufinden, was praktisch geht, wie er seine Einstellung verändern kann oder ins Handeln kommt.

Als Coach kann ich Sie mit Respekt, Interesse und den richtigen Fragen unterstützen, Ihren gerade passenden Schlüssel zu finden. Ich kann Sie professionell begleiten und anregen — nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Die Basis für eine gelungene Sitzung sind Offenheit, Aktivität und eine entspannte Atmosphäre. In meinen Sitzungen wird immer viel gelacht und gelegentlich auch mal geweint.

Ich liebe meine Arbeit und ich möchte, dass Sie das merken und davon profitieren. Für den kritischen Austausch mit Kollegen, für Selbstreflexion und Fortbildung nehme ich mir deshalb jeden Monat Zeit.

Bild 04

Vita

Schon immer faszinierten mich die richtigen Wörter, also Wörter, die ankommen, eine Erkenntnis wecken oder Menschen ins Gespräch bringen.

Nach dem Abitur in Köln, der Lehre zur Verlagskauffrau in Heidelberg, dem Studium zum Kommunikationswirt an der Werbefachlichen Akademie Köln, studierte ich an der Uni Köln und der Uni Mannheim Germanistik, Soziologie und Erziehungswissenschaften. Mit dem Magister arbeitete ich in einer Heidelberger Redaktion und unterrichtete ein Jahr lang Deutsch an einer Uni in Neuseeland.

Zurück gründete ich 1998 mit meinem Mann unsere Familie und kurz darauf TexteKonzepte, meine Textschmiede fürs richtige Wort in der Unternehmenskommunikation. Seit 2004 halte ich auch Trainings, Workshops und Seminare.

Während der letzten Jahre wandten sich immer wieder Kunden mit Aufträgen an mich, die eher ein Coaching als ein Training erforderten. Meine Erfahrung aus hunderten von Veranstaltungen ergänzte ich für meine Coachings nun noch um methodisches Wissen und neue Methoden – 2017 schloss ich mein fünfzehnmonatiges Studium zum "Psychologischen Berater und Personal Coach" an der Hamburger Klett-Fernakademie mit Zertifikat ab.

Mit meinen eigenen Themen setze ich mich intensiv auseinander und kann mich auch aufgrund eigener Erfahrungen menschlich gut einfühlen. Ich bin gern mit meinem Mann, unseren drei Kindern und meinen Freunden zusammen und mag Reisen, Sport und Bücher lesen und schreiben. Zu meinen Lieblingsprojekten gehören mein Literaturkreis und der Kreativworkshop »Reisetagebuchschreiben« mit einer befreundeten Malerin auf Mallorca.

Bild 05

Kontakt

Sie möchten sich beraten lassen oder ein Coaching buchen?

Ich freue mich auf Ihre Mail an kontakt@vera-anders-coaching.de oder Ihren Anruf an 02161-3049878.

Bild 06